© 2020 - netSTART GmbH/Prof. Dr. Tobias Kollmann - www.netstart.de

Studium

Mit der Teilnahme am Zertifikatskurs zum E-Business-Manager geht man den ersten Schritt, um sich das notwendige Wissen im E-Business anzueignen und sich selbst und das Unternehmen damit fit zu machen für die eigene Zukunft in der Digitalen Wirtschaft. Die Inhalte werden die Teilnehmer in die Lage versetzen, nicht nur mitzureden und mitzugestalten, sondern auch die Initiative zu ergreifen, um neue Wege für die elektronischen Geschäftsmodelle und -prozesse zu gehen. Es geht vor diesem Hintergrund um die Frage, wie elektronische Mehrwerte in den Bereichen Einkauf (E-Procurement), Verkauf (E-Shop) und Handel (E-Marketplace) erzeugt und aufgebaut werden.

Alle weiteren Informationen zum Zertifikatskurs "E-Business-Manager" finden Sie auch auf unserer speziellen EBM-Webseite!

Es geht um das Grundwissen das Sie brauchen, um E-Business betreiben zu können!     

Ablauf

 

Nach einem intensiven Präsenztag zur Einführung in die Kursinhalte und der Vermittlung der ersten Grundlage lernen die Kursteilnehmer über ein Blended-Learning-System als Fernstudium. Über eine Online-Plattform werden alle Inhalte zur Verfügung gestellt. Regelmäßige Online-Tutorials sowie Übungsaufgaben und Fallstudien für die Klausur sichern den Lernerfolg ab...

Prüfung

 

Am Ende des ca. dreimonatigen Fernstudiums (1 Semester; 180 Stunden Workload) steht die Wissensüberprüfung im Rahmen einer Klausur an der Universität Duisburg-Essen an, in der die aufgebaute Kompetenz der Teilnehmer für die Digitale Wirtschaft überprüft wird. Neben theoretischen Fragen steht hier aber auch die praxisorientierte Anwendung im Rahmen einer Fallstudie im Mittelpunkt... 

Zertifikat

 

Die erfolgreich bestandene Klausur am Ende des Fernstudiums wird belohnt mit einem wertvollen und anerkannten Zertifikat zum "E-Business-Manager" der Universität Duisburg-Essen. Damit steigern die Absolventen die eigenen Chancen im Beruf für bestehende und zukünftige Arbeitgeber. Ferner sind sie Teil der immer größer werdenden und vernetzten Community der EBM-Absolventen...

Alle weiteren Informationen zum Zertifikatskurs "E-Business-Manager" finden Sie auch auf unserer speziellen EBM-Webseite!

Kontakt

Haben Sie Fragen zum EBM-Studium?

Philipp B. Jung, M.Sc. (EBM-Kursbetreuer)

Universität Duisburg-Essen, Campus Essen

Lehrstuhl für E-Business and E-Entrepreneurship

Universitätsstrasse 9, 45141 Essen

Telefon: +49 (0)201-183-2826

Senden Sie Ihre Fragen zum EBM-Studium per E-Mail an:

E-Mail:  philipp.jung [at] icb.uni-due.de

Mit der Übersendung Ihrer Unterlagen stimmen Sie unseren Datenschutz-Bestimmungen und unserem Impressum zu...

Schon über 160 zufriedene und erfolgreiche Absolventen!

Die Grundlagen des Zertifikatskurses "E-Business-Manager" kann man auch in unserem neuen "E-Business-Seminar" kennenlernen! Kompakt und praxisnah als berufsbegleitende 1-Tages-Weiterbildung oder als reiner Online-Kurs der Universität Duisburg-Essen. Weitere Informationen finden Sie hier: www.e-business-seminar.de

Neu! Das E-Business-Seminar: Der Online-Kurs für die Digitale Wirtschaft
Jetzt kann man sich alle Grundlagen für elektronische Geschäftsprozesse und -modelle auch jederzeit und überall berufsbegleitend im Selbststudium aneignen. Nie war es einfacher, sich für die Digitale Wirtschaft fit zu machen! Unser Premium-Angebot mit einer aufwendigen Produktion der Lerninhalte in Text, Bild, Ton, Video, Animation, interaktiven Grafiken usw. 

Aufgeteilt in sechs Kapitel mit vielen interessanten Medien und Inhalten erhalten Sie das Rüstzeug für einen erfolgreichen Weg durch die Digitale Wirtschaft bequem für zu Hause oder Ihren Arbeitsplatz. Durch unser cloudbasiertes Angebot lernen Sie zeit- und ortsunabhängig. Die professionell aufbereiteten Inhalte und attraktive Medienformate machen Spaß und vermehren Ihr Wissen. Und das zu einem attraktiven Preis von nur 74,90 Euro pro Teilnehmer (40 Stunden Workload = 1,87 Euro/Stunde; Gruppenlizenz für Unternehmen möglich)!  

Hier anmelden und sofort loslegen...

Testbutton.png
Das netSTART-Vortragsangebot von Prof. Dr. Tobias Kollmann als Speaker
Das Aus- und Weiterbildungsprogramm der netSTART-Academy im Überblick!

EBM-Beispiel-Content: Die elektronischen Mehrwerte

Vorlesung von Prof. Kollmann, Essen 2012

EBM-Beispiel-Content: Der Informationsdreisprung

Vorlesung von Prof. Kollmann, Essen 2012

Kursbuch

Tobias Kollmann

E-Business: Grundlagen elektronischer Geschäftsprozesse in der Digitalen Wirtschaft

 

7., aktualisierte und erweiterte Auflage

Print-ISBN: 978-365826142-9 [Amazon]; [Springer]

eBook-ISBN: 978-365826143-6 [Springer]

1019 S. mit 345 Abb., eBook: 42,99 € Print: 54,99 €

Springer Gabler-Verlag, Wiesbaden 2019.

 

Hinweis: Jeder Teilnehmer erhält sein persönliches Exemplar des Lehrbuchs mit dem Beginn des Zertifikatskurses am Tagungsort. Das Lehrbuch ist im Kurspreis enthalten.

 

Alle Folien des Unterrichts und die Online-Tutorials werden Ihnen auf einer Internet-Plattform der Universität Duisburg-Essen zur Verfügung gestellt.

Kursstimmen

“Der Zertifikatskurs zum "E-Business-Manager" hat mir die Grundzüge der Digitalen Wirtschaft vor Augen geführt. Ich verstehe jetzt besser, worauf es bei digitalen Geschäftskonzepten ankommt. Dadurch fällt es mir auch im Rahmen meiner Arbeit leichter, die Zukunftsfähigkeit solcher Projekte zu beurteilen." 

Stephanie Erben, Kursteilnehmerin

Durch die Teilnahme am Zertifikatskurs von Prof. Kollmann konnte ich meine Kompetenzen hinsichtlich der Digitalisierung von Geschäftsprozessen wesentlich erweitern. Durch den regen Austausch mit den anderen Teilnehmern war man beim Lernen zudem nie alleine." 

Cornelia Wohlrab, Kursteilnehmerin

“Durch meine Teilnahme habe ich wissenschaftlichen und praxisnahen Input für eine erfolgreiche digitale Transformation von Geschäftsprozessen bekommen. Präsenztag, Selbststudium und Online-Tutorials waren sehr gut aufeinander abgestimmt." 

Torsten Fröhlich, Kursteilnehmer

Der Zertifikatskurs hat mir persönlich den perfekten theoretischen Rahmen um die vielen Themen und Eindrücke aus der Praxis in Zeiten der Digitalisierung vermittelt. Für mich wird es zukünftig wesentlich einfacher sein, Projektideen weiterzuentwickeln und effizient zu bewerten." 

Stefan Bisterfeld, Kursteilnehmer

“Im Rahmen meiner Aufgaben beschäftige ich mich in den letzten Monaten zunehmend mit Themen aus der digitalen Welt. Der Kurs hat mir geholfen, sowohl theoretische als auch praxisbezogene Ansätze von digitalen Geschäftsprozessen zu verstehen und diese im Tagesgeschäft anzuwenden." 

Inga Hudáková, Kursteilnehmerin

Dank einer perfekten Mischung aus Theorie und Praxis hat mich das berufsbegleitende Weiterbildungsangebot zum E-Business Manager von Anfang an überzeugt. Gut strukturierte Online-Lehrinhalte und ein sehr engagiertes Lehrstuhlteam vermitteln den Teilnehmern wichtige Kompetenzen rund um den digitalen Wandel hin zur Netzwerkökonomie."

Dr. Uwe Binner, Kursteilnehmer

“Ein gelungener Zertifikatskurs um seine BWL-Kenntnisse durch ein E-Business-Management auf ein neues Niveau zu erweitern bzw. zu vertiefen. Die intermedial zur Verfügung gestellten Unterlagen haben einen sehr hohen Detailgrad und die Online-Sprechstunden sind auf das Wesentliche  beschränkt, damit die Komplexität der digitalen Wirtschaft von Grund auf zu verstehen ist." 

Max Riske, Kursteilnehmer

Da die Digitalisierung ein zentrales Thema unserer Gesellschaft darstellt, ist es für mich von großer Bedeutung die damit verbundenen neuen Anforderungen an die Wirtschaftswelt umfassend zu verstehen. Der Zertifikatslehrgang zum E-Business-Manager bietet sehr gut strukturierte und praxisorientierte Inhalte sowie den Zugang zu einem weitreichenden Netzwerk."

Verena Schwegel, Kursteilnehmerin

Die Teilnehmer der bisherigen Zertifikatskurse zum E-Business-Manager kamen u.a. von folgenden Unternehmen:

Deutsche Telekom, Santander Bank, Interseroh, Sparda-Bank, Ströer Media, Polyplast, Bombardier, Indeed, Vodafone, RWE, Fujitsu, EnBW, Daimler, Hewlett-Packard, Kötter, Creditreform, Lufthansa, Siemens, JAKO, Hilti, Wortmann, Nike,  Kaut-Bullinger, Gassmann, BWT und vielen weiteren mittelständischen Firmen.  Für Gruppenanmeldungen aus Unternehmen bieten wir spezielle Konditionen.  Hier anfragen...

Seit über 15 Jahren schreibt Univ.-Prof. Dr. Tobias Kollmann regelmäßig Kolumnen beim manager-magazin und der Huffington Post zum Thema Digitalisierung. Die Bandbreite der Inhalte geht dabei von konkreten Tipps für digitale Gründer, über Hinweise an etablierte Unternehmen für ihre digitale Transformation bis hin zu Forderungen an die Politik für ein Deutschland 4.0 und die zugehörigen Rahmenbedingungen.

 

Jetzt hat er die spannendsten Kolumnen in diesem Werk zusammengeführt, um seine „Digitale Meinungsmache“ zu dokumentieren und in ein Gesamtbild zu stellen. Von der Bundestagswahl 2002 bis hin zum Digital Leadership 2018 findet jeder Leser wertvolle Anregung für die eigene Digitale Transformation. Aufgrund der zugehörigen Zeitspanne lädt Sie das Buch auch zu einer kleinen Zeitreise zu den digitalen Themen des neuen Jahrtausends im Zeitablauf ein. Die Geschwindigkeit der Digitalisierung wird dadurch einmal mehr deutlich, während manche Aspekte aber (leider) immer noch aktuell erscheinen. Es war, ist und bleibt spannend…

Jetzt bei Amazon als Taschenbuch oder eBook bestellen: www,digitale-meinungsmache.de

Weiterbildungsangebote

Seminar zum Basiswissen als

Einstieg: E-Business-Seminar

www.e-business-seminar.de

Fernstudium als Vertiefung mit Zertifikat: E-Business-Manager

www.e-business-manager.de

Workshop für Spezialwissen als Ausbau: E-Business-Generator

www.e-business-generator.de

Interesse: Übersicht zur Aus- und Weiterbildung der netSTART-Academy?
Kontakt: Rahmenbedingungen, Bewerbung oder Fragen zu den Stipendien?