© 2020 - netSTART GmbH/Prof. Dr. Tobias Kollmann - www.netstart.de

Stipendium

Sie möchten berufsrelevante Fachkompetenzen speziell für die Digitale Wirtschaft und die Digitale Transformation von Unternehmen erwerben? Sie möchten die konkrete Entwicklung von potenziellen digitalen Wettbewerbsvorteilen für ihre Unternehmen erlernen und anwenden? Sie möchten das neu erworbene Fachwissen als eigene Chancen im Beruf für bestehende und zukünftige Arbeitgeber nutzen? Sie möchten aus diesen Gründen am Zertifikatskurs zum "E-Business-Manager" (EBM) von Prof. Dr. Tobias Kollmann an der Universität Duisburg-Essen teilnehmen und sich für ein zugehöriges Stipendium bewerben? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung und prüfen Sie die damit verbundenen Voraussetzungen. Drei gute Gründe sprechen dafür:
Zulassungsunterlagen

 

Nach dem § 62 HG NRW kann an einer Weiterbildung wie dem EBM-Zertifikatskurs derjenige/diejenige teilnehmen, der/die ein Hochschulstudium erfolgreich abgeschlossen oder die dafür erforderliche Eignung im Beruf erworben hat. Daher benötigen Sie für die Bewerbung für ein Stipendium den Nachweis zu einem Studienabschluss oder eine eigene Erklärung über eine entsprechend einschlägige Berufserfahrung.

Motivationsschreiben

 

Neben den notwendigen Unterlagen für die Zulassung verfassen Sie bitte ein einseitiges Motivationsschreiben, warum gerade Sie den Zertifikatskurs zum "E-Business-Manager" besuchen und ein Stipendium hierfür erlangen wollen. Verweisen Sie hierbei eventuell auf Ihr bisheriges Engagement und/oder konkrete Projekte im Bereich Digitalisierung. Bitte beschreiben Sie auch, was Sie sich von einem EBM-Abschluss für die Zukunft erhoffen.

Auswahlverfahren

 

Das Auswahlverfahren und damit die Vergabe von verfügbaren Stipendien erfolgt durch Prof. Dr. Tobias Kollmann und dem netSTART-Team auf Basis der eingereichten Unterlagen aller Bewerber in Verbindung mit den Zielsetzungen der Stipendiengeber. Die Frist für die digitale Einreichung der Bewerbungen ist gleich der Anmeldefrist für den jeweiligen EBM-Kurs. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und es besteht keine Garantie für die Stipendien-Vergabe.

Alle weiteren Informationen zum Zertifikatskurs "E-Business-Manager" finden Sie auch auf unserer speziellen EBM-Webseite!

Bewerbung

Haben Sie Fragen zum EBM-Stipendium?

Philipp B. Jung, M.Sc. (EBM-Kursbetreuer)

Universität Duisburg-Essen, Campus Essen

Lehrstuhl für E-Business and E-Entrepreneurship

Universitätsstrasse 9, 45141 Essen

Telefon: +49 (0)201-183-2826

Senden Sie Ihre Bewerbung für ein EBM-Stipendium per E-Mail an:

E-Mail:  philipp.jung [at] icb.uni-due.de

Bitte fügen Sie der E-Mail Ihre Zulassungsnachweise und Ihr Motivationsschreiben als pdf-Dokument bei!

Mit der Übersendung Ihrer Unterlagen stimmen Sie unseren Datenschutz-Bestimmungen und unserem Impressum zu...

Schon über 160 zufriedene und erfolgreiche Absolventen!

Die Grundlagen des Zertifikatskurses "E-Business-Manager" kann man auch in unserem neuen "E-Business-Seminar" kennenlernen! Kompakt und praxisnah als berufsbegleitende 1-Tages-Weiterbildung oder als reiner Online-Kurs der Universität Duisburg-Essen. Weitere Informationen finden Sie hier: www.e-business-seminar.de

Neu! Das E-Business-Seminar: Der Online-Kurs für die Digitale Wirtschaft
Jetzt kann man sich alle Grundlagen für elektronische Geschäftsprozesse und -modelle auch jederzeit und überall berufsbegleitend im Selbststudium aneignen. Nie war es einfacher, sich für die Digitale Wirtschaft fit zu machen! Unser Premium-Angebot mit einer aufwendigen Produktion der Lerninhalte in Text, Bild, Ton, Video, Animation, interaktiven Grafiken usw. 

Aufgeteilt in sechs Kapitel mit vielen interessanten Medien und Inhalten erhalten Sie das Rüstzeug für einen erfolgreichen Weg durch die Digitale Wirtschaft bequem für zu Hause oder Ihren Arbeitsplatz. Durch unser cloudbasiertes Angebot lernen Sie zeit- und ortsunabhängig. Die professionell aufbereiteten Inhalte und attraktive Medienformate machen Spaß und vermehren Ihr Wissen. Und das zu einem attraktiven Preis von nur 74,90 Euro pro Teilnehmer (40 Stunden Workload = 1,87 Euro/Stunde; Gruppenlizenz für Unternehmen möglich)!  

Hier anmelden und sofort loslegen...

Testbutton.png
Das netSTART-Vortragsangebot von Prof. Dr. Tobias Kollmann als Speaker
Das Aus- und Weiterbildungsprogramm der netSTART-Academy im Überblick!

Interview mit Prof. Kollmann zur Digitalen Transformation

IT-Gipfel, Berlin 2015

Podiumsdiskussion mit Prof. Kollmann zur Digitalen Wirtschaft

digiTALK von KYOCERA, Esslingen 2018

Kursstimmen

Der Zertifikatskurs bietet einen sehr hilfreichen Überblick und damit einen guten Einstieg in die Themen und Möglichkeiten der Digitalen Wirtschaft. Die Inhalte haben mich motiviert, mich noch weiter mit dem Thema der Digitalisierung auseinanderzusetzen und dieses in meinem Unternehmen voranzutreiben." 

Maike Seifert, Kursteilnehmer

Der Zertifikatskurs hatte sich bereits zur Halbzeit super bewährt: Ich konnte mir nicht nur vertiefendes Fachwissen in dem breiten E-Business-Themenspektrum erarbeiten, sondern habe auch Inspirationen für neue, digital-basierte Geschäftsideen erhalten." 

Melanie Peschel, Kursteilnehmerin

Der Kurs ist eine ideale Ergänzung meiner bisherigen Kompetenzen und Erfahrungen zu Sales, Social Business, und Agiler Organisation. Absolut empfehlenswert, insbesondere für erfahrene Fach- und Führungskräfte, denn hier geht es wirklich um's Geschäft." 

Ruediger Schoenbohm, Kursteilnehmer

Von den Grundlagen des E-Business, über die elektronischen Mehrwerte hin zum elektronischen Wertschöpfungsprozess und seinem Facettenreichtum erlebt man intensiv was digitaler Wandel heißt. Dabei bereichern sich akademischen Anspruch und Praxis stetig. Eine klare Empfehlung." 

Carl Biedermann, Kursteilnehmer

Durch die Teilnahme konnte ich mein praktisches Wissen um ausführlichen wissenschaftlichen Input erweitern und diesen in meine tägliche Arbeit einfließen lassen. Gute Strukturierung der Lerninhalte und regelmäßige Online-Besprechungen haben das Selbststudium erheblich vereinfacht und ein angenehmes und nebenberufliches Lernen ermöglicht." 

Sabina Derdziak, Kursteilnehmerin

Die Digitalisierung verändert Geschäftsmodelle und damit die dahinterliegenden Geschäftsprozesse. Der Zertifikatskurs bildet dabei für mich die optimale Grundlage, digitale Potenziale zu erkennen und umzusetzen. Durch die flexible Zeiteinteilung und Ortsunabhängigkeit ließ sich die Weiterbildung problemlos in meinen Alltag integrieren." 

Melanie Bös, Kursteilnehmerin

Der Zertifikatskurs zum E-Business Manager bietet einen effizienten Einstieg in die Handlungsfelder des Digital Business und erschließt auch die Interaktion mit dem traditionellen Handel. Für Unternehmen im digitalen Wandel mit Omni-Channel Vertrieb/Service fast eine Pflichtqualifikation. Das Gelernte hat guten Praxisbezug und hilft mir als Projektmanagerin für Digitale Touchpoints in der täglichen Arbeit." 

Carmen Geier, Kursteilnehmerin

Ein gelungener Zertifikatskurs um die eigenen BWL-Kenntnisse um den Aspekt der digitalen Wirtschaft zu erweitern. Die hier vermittelten Inhalte helfen dabei das tägliche Geschäft mit den Aspekten der zunehmenden Digitalisierung zu verknüpfen und Handlungsempfehlungen und Zukunftsperspektiven zu geben." 

Yannic Laufer, Kursteilnehmer

Die Teilnehmer der bisherigen Zertifikatskurse zum E-Business-Manager kamen u.a. von folgenden Unternehmen:

Deutsche Telekom, Santander Bank, Interseroh, Sparda-Bank, Ströer Media, Polyplast, Bombardier, Indeed, Vodafone, RWE, Fujitsu, EnBW, Daimler, Hewlett-Packard, Kötter, Creditreform, Lufthansa, Siemens, JAKO, Hilti, Wortmann, Nike,  Kaut-Bullinger, Gassmann, BWT und vielen weiteren mittelständischen Firmen. Für Gruppenanmeldungen aus Unternehmen bieten wir spezielle Konditionen.  Hier anfragen...

Seit über 15 Jahren schreibt Univ.-Prof. Dr. Tobias Kollmann regelmäßig Kolumnen beim manager-magazin und der Huffington Post zum Thema Digitalisierung. Die Bandbreite der Inhalte geht dabei von konkreten Tipps für digitale Gründer, über Hinweise an etablierte Unternehmen für ihre digitale Transformation bis hin zu Forderungen an die Politik für ein Deutschland 4.0 und die zugehörigen Rahmenbedingungen.

 

Jetzt hat er die spannendsten Kolumnen in diesem Werk zusammengeführt, um seine „Digitale Meinungsmache“ zu dokumentieren und in ein Gesamtbild zu stellen. Von der Bundestagswahl 2002 bis hin zum Digital Leadership 2018 findet jeder Leser wertvolle Anregung für die eigene Digitale Transformation. Aufgrund der zugehörigen Zeitspanne lädt Sie das Buch auch zu einer kleinen Zeitreise zu den digitalen Themen des neuen Jahrtausends im Zeitablauf ein. Die Geschwindigkeit der Digitalisierung wird dadurch einmal mehr deutlich, während manche Aspekte aber (leider) immer noch aktuell erscheinen. Es war, ist und bleibt spannend…

Jetzt bei Amazon als Taschenbuch oder eBook bestellen: www,digitale-meinungsmache.de

Weiterbildungsangebote

Seminar zum Basiswissen als

Einstieg: E-Business-Seminar

www.e-business-seminar.de

Fernstudium als Vertiefung mit Zertifikat: E-Business-Manager

www.e-business-manager.de

Workshop für Spezialwissen als Ausbau: E-Business-Generator

www.e-business-generator.de

Interesse: Übersicht zur Aus- und Weiterbildung der netSTART-Academy?
Kontakt: Rahmenbedingungen, Bewerbung oder Fragen zu den Stipendien?